Studiengang Mentaltrainer (Diplom)


„Ob du denkst, du kannst, oder ob du denkst, dass du nicht kannst. Du wirst in beiden Fällen recht behalten.“ (Henry Ford)
Unser Denken beeinflusst Erwartungen, Erfolgswahrscheinlichkeiten und die Nutzung von Potenzialen. Erfolg ist dabei situationsabhängig und kann mit ganz unterschiedlichen Herausforderungen verbunden sein:

• eine erfolgreiche Bewältigung eines Konfliktes
• eine glückliche Partnerschaft
• Karrieresprung durch eine erfolgreiche Bewerbung
• ein erfolgreicher Projektabschluss
• Internalisierung gesunderhaltender Denk- und Verhaltensweisen

Unterstützen Sie Ihre Klienten dabei, die Ziele, die Ihnen am Herzen liegen, zu erreichen – in allen Lebensbereichen.
Erkennen Sie Blockaden und Ressourcen und tragen Sie mit den im Studiengang Mentaltrainer verinnerlichten Instrumenten zur Auflösung von Grenzen und Weiterentwicklung von Fähigkeiten bei.
Stärken Sie die inneren Ressourcen Ihrer Klienten durch konstruktives Denken und den Aufbau sinnvoller Bilder und Gefühle zu stärken. Eine entspannte Grundhaltung versetzt Ihre Klienten dabei in einen optimalen Leistungszustand. Entwickeln Sie individuelle Erfolgswege und begleiten Sie Menschen in eine erfolgreiche, gesunde und sinnerfüllende Zukunft.
Stacks Image 546
Mit Abschluss des Lehrgangs Mentaltrainer können Sie fachlich fundiert eigene Seminare zu den Themen Motivation, Kommunikation, Konfliktbewältigung und Glück sowie individuelle Zielbegleitungen anbieten. Machen Sie sich und andere erfolgreich!

 

Die Basis: Stressmanagement und aktive Entspannung

Die Kenntnis und Anwendung von Stressbewältigungsstrategien sowie der gezielte Einsatz von Entspannungstechniken bilden die Basis für langfristig erfolgreiches Verhalten. Entspannte Menschen sind nicht nur  konzentrations- und leistungsfähiger, sondern auch motivierter, selbstbewusster und zuversichtlicher. Wir empfehlen daher die vorherige, parallele oder anschließende Teilnahme am Fernlehrgang Stressmanagement und aktive Entspannung.

Die Module des Studiengangs Mentaltrainer:

Der Studiengang Mentaltrainer ist in 3 Module  unterteilt Nach jedem Modul erhalten Sie umfangreiches Unterrichtsmaterial. Das Diplom Mentaltrainer wird nach erfolgreichem Besuch aller 3 Wochenendseminare vergeben.

Modul 1: Motivationstrainer

Die Fähigkeit, mit der richtigen mentalen Einstellung auf Veränderungen zu reagieren ist der Schüssel zu außergewöhnlichen Leistungen. Helfen Sie Ihren Klienten und Seminarteilnehmern, Ihr noch ungenutztes inneres Potenzial besser kennen zu lernen. Aktivieren Sie Ressourcen!

- Werte & Überzeugungen
- Lebensrollen und –bereiche,
- persönliche Ressourcen definieren und stärken
- Erkennen innerer Potenziale – Werte, Überzeugungen und Stärken
- Unterscheidung eigener und fremder Motive
- Zielarbeit: Definition, Vereinbarung und Erreichung persönlicher Ziele
- Motivationsinstrumente
- Erkennen und Auflösen von Blockaden
 
1 Seminarwochenende: Fr 17-ca. 21h, Sa 8.30-ca. 17h
 

Modul 2: Kommunikationstrainer (Schwerpunkt Sprache)

Lernen Sie, sich der Wechselwirkung von Gedanken und Sprache bewusst zu werden und diese effektiv einzusetzen – in der Kommunikation mit sich selbst und mit anderen.

- Definition und Bedeutung von Kommunikation
- Kommunikationsarten und modelle
- Einsatz von Sprache und Körpersprache
- Kommunikation mit sich selbst und mit der Umwelt
- Verknüpfung von Denk- und Sprachmustern
-       Reflexion des eigenen Kommunikationsstils
-       Aktives Zuhören
 
Unterstützen Sie Ihre Klienten darin, erfolgreich mit ihrer Umwelt zu kommunizieren. Durch geeignete Gesprächsführung kann man Mitmenschen besser wahrnehmen und Konflikte lösen.
 
-       Konfliktdynamik
-       Konfliktmanagement
-       Gewaltfreie Kommunikation
-       Exzellente Kommunikation
-       Gekonnt fragen
-       Gelassenheit üben
 
 
1 Seminarwochenende: Fr 17-ca. 21h, Sa 8.30-ca. 17h

Modul 3: Glücks- und Achtsamkeitstrainer

Erhöhen Sie Ihren persönlichen Glücksfaktor und richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die Glücksmomente in Ihrem Leben. Gehen Sie mit Stress und Ärger gelassener und gesünder um! Lernen Sie Glück weiterzugeben!

- Ergebnisse der Glücksforschung
- Positive Psychologie: Macht der Gefühle und Gedanken
- Denktypen und Denkarten
- Achtsamkeitsübungen
- Glückssprache
- Kurz- und langfristige Anti-Ärger-Strategien

1 Seminarwochenende: Fr 17- ca. 20h, Sa 8.30- ca. 17h

Überblick Studiengang Mentaltrainer (Diplom):

Teilnahmevoraussetzung:
Keine
Hinweis: Es wird empfohlen, die Studiengänge Stressmanagement- und Entspannung oder Entspannungspädagoge vor oder parallel zum Studiengang Mentaltrainer zu belegen.
Termine:
Die Seminartermine finden Sie in den Downloads.
Dauer:
3 Wochenendseminare i.d.R. Fr 17-21h und Sa 8.30-17h. Die Reihenfolge der Semianre kann frei gewählt werden.
Gebühren:
Der komplette Studiengang Mentaltrainer  kostet € 840,- (6 Raten á € 140,- möglich)
Enthalten sind die Module: Motivationtraining. Kommunikationstraining und Konfliktmanagement, Glücks- und Achtsamkeitstraining
Seminarorte:
Wuppertal (Schloss Lüntenbeck) oder Erkrath (10km westlich von Wuppertal)
Abschluss:
Mentaltrainer (Diplom), inkl. der Lizenzen Motivationstrainer, Kommunikationstrainer und Glücks- und Aufmerksamkeitstrainer
Anmeldung:
Studienanmeldung Mentaltrainer (PDF Datei, 0.5 MB)